Gemeinde Kirchdorf an der Amper

Aktuelles

25.05.2020

Satzung zur Regelung von Fragen des örtlichen Gemeindeverfassungsrechts

Die Gemeinde Kirchdorf a. d. Amper hat für die Amtsperiode des Gemeinderats vom 01.05.2020 - 30.04.2026 eine Neufassung der Satzung zur Regelung von Fragen des örtlichen Gemeindeverfassungsrechts beschlossen.
Die Satzung tritt am 01.05.2020 in Kraft.
Sie liegt in der Verwaltung der Gemeinde Kirchdorf a. d. Amper zur Einsicht während der allgemeinen Geschäftsstunden auf.

Satzung zur Regelung von Fragen des örtlichen Gemeindeverfassungsrechts

 

22.05.2020

Zweckverband Wasserversorgungsgruppe Paunzhausen

Nachstehend finden Sie die amtliche Bekanntmachung des Zweckverbands Wasserversorgungsgruppe Paunzhausen-Schweitenkirchen-Kirchdorf vom 06.05.2020

Bekanntmachung

 

 

22.05.2020

Stellenanzeigen

Die Gemeinde Kirchdorf an der Amper, Landkreis Freising, 3300 Einwohner, sucht ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Bürgerbüro in Vollzeit oder Teilzeit
  • eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für allgemeine Verwaltungstätigkeiten und als Springkraft im Bürgerbüro in Teilzeit

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. Fachprüfung AL I wäre wünschenswert oder Ausbildung im kaufmännischen Bereich
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Kenntnisse in der öffentlichen Verwaltung möglichst im Bereich des Melde-, Ausweis- und Passwesen, sowie Erfahrungen im Anwendungsprogramm der AKDB wären wünschenswert
  • eigenverantwortliche, selbstständige und flexible Arbeitsweise
  • Freude am Umgang mit Menschen, Teamfähigkeit, freundliches und bürgernahes Auftreten

Wir bieten:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einer fortschrittlichen Kommunalverwaltung
  • einen attraktiven und modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • ein motiviertes und qualifiziertes Mitarbeiterteam
  • Vergütung entsprechend der persönlichen Voraussetzung und bisherigen Tätigkeit und Berufserfahrung nach TVÖD
  • Zahlung der Großraumzulage München

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an poststelle(at)kirchdorf-amper.de oder per Post an

Gemeinde Kirchdorf a. d. Amper
Herrn Ersten Bürgermeister Uwe Gerlsbeck
Rathausplatz 1
85414 Kirchdorf a. d. Amper
poststelle(at)kirchdorf-amper.de
www.kirchdorf-amper.de

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Bürgermeister Uwe Gerlsbeck, Tel.: 08166/6769-45.

 

Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren

 

19.05.2020

Pressemitteilung - B301 Nordostumfahrung Freising; Anschluss Nord - Vollsperrung Ortsdurchfahrt Erlau

Bitte beachten Sie nachstehende Pressemitteilung des Staatlichen Bauamts Freising zur Vollsperrung der B301 zwischen Tüntenhausen und Zolling

Pressemitteilung

 

14.05.2020

Abgabetermine für Bauanträge 2020

Zur ausreichenden Bearbeitung der Bauanträge für die Vorbereitung der Gemeinderatssitzungen sind folgende Abgabetermine einzuhalten:

 

Sitzungstermine

Letzter Abgabetermin

Dienstag

26. Mai 2020

Montag

11. Mai 2020

Dienstag

23. Juni 2020

Montag

08. Juni 2020

Dienstag

28. Juli 2020

Montag

13. Juli 2020

Dienstag

15. September 2020

Montag

31. August 2020

Dienstag

13. Oktober 2020

Montag

28. Sept. 2020

Dienstag

10. November 2020

Montag

26. Oktober 2020

Dienstag

22. Dezember 2020

Montag

07. Dez. 2020

 

Bitte bei der Abgabe der Bauanträge folgendes beachten:

  • Eingabeplan zusätzlich zu den Bauantragsmappen bitte als PDF-Datei per E-Mail an die Gemeinde Kirchdorf (bauamt(at)kirchdorf-amper.de) senden
  • Ein aktueller Amtlicher Lageplan ist beizufügen. Dieser kann auch beim Bauamt der Gemeinde Kirchdorf beantragt werden (Kosten 36,-- €)
  • In den Lageplan ist der Neubau und die erforderlichen Stellplätze einzutragen s. auch Stellplatzsatzung
  • Grundsätzlich ist dem Bauantrag ein Entwässerungsplan vorzulegen.
    Bitte beachten Sie auch unser Infoblatt über das getrennte Abwassersystem.

 

11.05.2020

Klimaschutzprojekt

Klimaschutzprojekt

Sanierung der Innenbeleuchtung des Kindergartens Ampernest der Gemeinde Kirchdorf a. d. Amper im Zeitraum vom 01.09.2019 bis 31.08.2020, Förderkennzeichen 03K10720.

 

Die Gemeinde Kirchdorf a. d. Amper hat im Förderzeitraum vom 01.09.2019 bis 31.08.2020 die Innenbeleuchtung des Kindergartens Ampernest saniert. Nach Ausschreibung und Vergabe der Maßnahme wurde vom 20.05.2020 – 31.08.2020 die Innenbeleuchtung des Kindergartens auf eine stromsparende LED-Beleuchtung umgestellt. Das Projekt wurde mit den VE plan GmbH (Ingenieurbüro für Elektrotechnische Anlagen) aus Pfaffenhofen und der Fa. Elektro Steib aus Pfaffenhofen umgesetzt.
Die Gemeinde Kirchdorf wird für die Umrüstung auf die LED-Technik Projektkosten i. H. v. insgesamt rund 90.000 € aufwenden. Das Projekt wird mit Fördermitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit – im Rahmen der „Nationalen Klimaschutzinitiative“ - mit einer Summe von insgesamt 26.620,00 € gefördert. Mit der Umstellung der Innenbeleuchtung der Grundschule auf die moderne LED-Technik werden nicht nur Stromverbrauch und damit die Stromkosten gesenkt, sondern es wird auch eine erhebliche Menge an klimaschädlichem CO2 eingespart.

 

Nationale Klimaschutzinitiative
Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

 

 

 

23.04.2020

NEU: Informationen für unsere Bürger

Wie geht es weiter in Zeiten von Corona?
Für unsere Bürger haben wir ein Informationsblatt mit den wichtigsten Hinweisen erstellt.

Bürgerinfo

 

02.04.2020

Online-Formulare "Corona"

Nachstehend finden Sie einen Link, unter dem derzeit verfügbare Online-Formulare und Meldeformulare zum „Corona-Management“ eingestellt sind

https://ozg-stadt.de/OZG_FS/getdocumentlisthtml?user=public&PARAMETERAREASHORTNAME=Kirchdorf-Amper

 

16.03.2020

So hat Kirchdorf gewählt

Über den  Link können Sie erfahren, wie unsere Gemeinde bei den Kommunalwahlen 2020 abgestimmt hat.
Das Rathaus bleibt übrigens aufgrund der Nacharbeiten sowie der abschließenden Ergebnisfeststellung der Kommunalwahlen am Montag, 16. März 2020 ganztags für den Parteiverkehr geschlossen.

 

16.01.2020

Sperrung der Kreisstraße FS 8 zwischen Kirchdorf und Burghausen

Sperrung FS8
Sperrung FS8

Das Landratsamt Freising hat mitgeteilt, dass in der Zeit vom 03.02.2020 bis 15.11.2020 die Kreisstraße FS 8 zwischen Kirchdorf und Burghausen (s. Lageplan) wegen Renovierung der Amperbrücke und dem Bau des Geh- und Radweges komplett gesperrt werden muss.
Bereits ab 21.01.2020 wird die Amperbrücke bei Bedarf halbseitig gesperrt.

Von der Sperrung der Amperbrücke sind auch die Busverbindungen nach Freising betroffen. Die Umleitungspläne dafür können Sie auf der Internetseite des Landratsamts einsehen:

https://www.kreis-freising.de/landkreis-freising/ueber-den-landkreis/bus-und-bahn.html

Wir bitten um Beachtung.

 

 

16.01.2020

Neue E-Mail-Adresse Bauamt

Seit Anfang dieses Jahrs verfügt das Bauamt über eine allgemeine E-Mail-Adresse: bauamt@kirchdorf-amper.de.

Wir bitten, diese bei Bauangelegenheiten zu benutzen.

 

 

02.01.2020

Müllabfuhrtermine 2020

Die Müllabfuhrtermine 2020 sowie eine Straßenliste können unter folgendem Link heruntergeladen werden http://www.entsorgungskalender.com/index.php
Gedruckte Ausgaben können Sie am Schriftenstand im Erdgeschoss des Rathauses mitnehmen.

 

 

02.01.2020

Termine Gemeindeblatt 2020

Termine Gemeindezeitung 2020
Ausgabe Redaktionsschluss Erscheinungstermin
1/2020 19.02. 11.03.
2/2020 20.05. 17.06.
3/2020 19.08. 16.09.
4/2020 18.11. 16.12.

In obiger Tabelle finden Sie die Termine für den Redaktionsschluss bzw. die Herausgabe unserer Gemeindezeitung.
Bitte beachten Sie, dass die genannten Erscheinungstermine um einige Tage variieren können, da sich die Post vorbehält, den genauen Liefertag selbst zu bestimmen.
Die E-Mail-Adresse für Ihre Beiträge und Bilder lautet: redaktion(at)kirchdorf-amper.de.

 

16.12.2019

Allgemeine Informationen zur Betreuung von Krippenkindern

Nachstehend finden Sie aktuelle Informationen zur Einführung des Bayerischen Krippengeldes ab 1. Januar 2020.

1. Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung

2. Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung

 

 

02.07.2009

Mitfahrzentrale Kirchdorf - www.ampertal.mifaz.de

Logo Mifaz
Logo Mifaz

Seit geraumer Zeit gibt es in Kirchdorf eine Mitfahrzentrale.
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Flyer (pdf-Datei) bzw. der Internetseite der Mifaz unter www.ampertal.mifaz.de.

Flyer Mitfahrzentrale (pdf-Datei)

 

zum Seitenanfang | diese Seite drucken

Rathaus

Anschrift

Rathausplatz 1
85414 Kirchdorf a. d. Amper

Tel. 08166 6769-0
Fax 08166 6769-33

E-Mail
poststelle@kirchdorf-
amper.de

Parteiverkehr

Mo - Fr 07:30 - 12:00 Uhr
Do       14:00 - 18:00 Uhr

Gläubiger-ID
DE39GKD00000110332

Bankverbindungen

Sparkasse Freising
IBAN DE08700510030000006213
BIC: BYLADEM1FSI

Freisinger Bank eG
IBAN DE64701696140000600601
BIC: GENODEF1FSR

© Gemeinde Kirchdorf an der Amper | 2007