Gemeinde Kirchdorf an der Amper

Lage der Gemeinde Kirchdorf

... in Bayern

Die Gemeinde Kirchdorf an der Amper befindet sich im Landkreis Freising, dem „Herzen Altbayerns“. Der Landkreis Freising liegt ca. 40 km nördlich von München und wird von den Autobahnen A9 und A92 sowie der Bahnlinie München-Landshut durchquert. So sind München und die bayerischen Alpen, aber auch der Bayerische Wald sehr gut zu erreichen.

Der Süden des Landkreises Freising wird durch die Nähe zu München und den Münchner Flughafen stark beeinflusst und weist viel Industrie und Gewerbe auf. Der nördliche Landkreis ist vorwiegend landwirtschaftlich geprägt und umfasst einen beträchtlichen Teil der Hallertau, des größten Hopfenanbaugebiets der Welt.

Der Regierungsbezirk Oberbayern, zu dem der Landkreis Freising gehört, umfasst den südöstlichen Teil Bayerns von Eichstätt bis Berchtesgaden.

Lage der Gemeinde Kirchdorf a.d. Amper in Bayern
Lage der Gemeinde Kirchdorf a.d. Amper in Bayern

... im Landkreis Freising

Die Gemeinde Kirchdorf an der Amper liegt ca. 10 km nordwestlich von Freising im tertiären Hügelland, das hier von der Amper in West-Ost-Richtung durchschnitten wird. Im Norden grenzt die Hallertau, das größte Hopfenanbaugebiet der Welt, an die Gemeinde.

Das weite, grüne Ampertal ist das größte zusammenhängende Landschaftsschutzgebiet im Landkreis Freising und prägt das Gemeindegebiet. Im Norden schließen sich die Seitentäler des Otterbaches, des Hirschbachs und des Lambachs und dazwischen sanfte Hügel an. Im Süden wird das Ampertal durch die steil ansteigende „Amperleite“ begrenzt, deren Höhen einen weiten Blick über das Ampertal bieten.

Die Nordseite des Ampertals ist durch die Orte Kirchdorf, Helfenbrunn und Nörting am stärksten besiedelt. In den nördlichen Seitentälern finden sich die kleineren Orte Hirschbach sowie Schidlambach und Geierlambach. Im Süden liegen Burghausen und Schnotting am Fuß der Amperleite und Wippenhausen hoch oben auf der Talkante.

Die Landwirtschaft prägt das Gemeindegebiet. In der Nähe der Amper gibt es hauptsächlich Grünland, weiter vom Fluss entfernt vermehrt Ackerland. Die steileren Lagen sind bewaldet.

Übersichtskarte der Gemeinde Kirchdorf an der Amper
Übersichtskarte der Gemeinde Kirchdorf an der Amper

(Kartenmaterial: Fa. Revilak Kartographien, Ismaning)

zum Seitenanfang | diese Seite drucken

© Gemeinde Kirchdorf an der Amper | 2007